UNTERNEHMERISCHES DENKEN UND WEITBLICK

Gerhard Tannert, Geschäftsführer und Partner

Beim Erkennen von Förderchancen für Unternehmen, beim strukturierten Herausarbeiten des Innovationsgehalts eines Entwicklungsvorhabens, bei der kreativen Suche nach dem passenden Förderprogramm und beim „Verkaufen“ des Projekts bei der Förderstelle sind seine analytischen Fähigkeiten gefordert. Seinen Pragmatismus nutzt er bei der effizienten Durchführung des Beantragungsprozederes. Fokussierung auf den unternehmerischen Nutzen – das ist Beratung auf Augenhöhe, wie er sie versteht.